7. Januar 2021

Liebe Eltern,

wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie von ganzem Herzen ein glückliches und gesundes neues Jahr.
Wie Sie sicherlich schon aus der Presse erfahren haben, wird in NRW bis zum 31.1.2021 kein Präsenzunterricht stattfinden. Das bedeutet, dass ALLE Schülerinnen und Schüler Distanzunterricht erhalten und mit individuellen Unterrichtsmaterialien und –angeboten versorgt werden.

Alle Eltern sind dazu aufgerufen, ihre Kinder – soweit möglich – zuhause zu betreuen, um so einen Beitrag zur Kontaktreduzierung zu leisten. Wenn Sie Ihr Kind im häuslichen Kontext nicht betreuen können, findet in der Schule eine Notbetreuung statt.

Wenn Sie Ihr Kind für die Notbetreuung anmelden möchten, informieren Sie bitte die Lehrkräfte der Klasse Ihres Kindes schnellstmöglich per Mail, spätestens bis 10 Uhr am Freitag, den 08.01.21, damit wir die Notbetreuung planen können. Zudem füllen Sie bitte das unten verlinkte Anmeldeformular für die Notbetreuung aus. 

Die Teams werden spätestens im Laufe des Montags, den 11.1.21, mit Ihnen Kontakt aufnehmen und die wesentlichen Punkte für das Lernen auf Distanz mit Ihnen besprechen.

Sollten Sie nicht in der Lage sein Ihr Kind selber zu befördern, vermerken Sie auch dies in der Rückmeldung an die Lehrkräfte. Der Schulträger organisiert dann den Transport. 

Wir hoffen alle Maßnahmen der Bundesregierung tragen dazu bei, dass wir im Februar wieder gemeinsam in der Schule lernen können.

Bitte bleiben Sie gesund und zuversichtlich! Wir grüßen Sie herzlich,

Antje Tracht und Heike Effelsberg

 

Anmeldung Notbetreuung bis zum 31. Januar 2021

 

wir wünschen ein frohes neues jahr!

Termine

Februar 2021

16.02. Beweglicher Ferientag ! Unterrichtsfrei !

April 2021

24.04. Sponsorenlauf

Mai 2021

12.05. Ausgleichstag Sponsorenlauf ! Unterrichtsfrei !

14.05. Beweglicher Ferientag ! Unterrichtsfrei !

Juni 2021

01.06. Juca Konzert